Über unsere Vereins-Geschichte Hunde mit und ohne Hundeleine gemeinsam führen.

Glück wenn man ein Hund, Hobby und Erziehung zusammen verknüpfen kann.

Unser Verein,  professionalität und Leidenschaft.

Seit vielen Jahrzehnten sind wir mit dem Hund aktiv.

Das Wissen über Ausbildung und  immer wieder neues hinzu lernen hat uns zu dem heutigen Familienhund-Ausbildungsverein gemacht 

Ein einfacher Verein ohne Struktur und Verbandszugehörigkeit wollten wir nicht.

Auch wollten wir Ausbilder die selbst Hunde ausbilden

und div. Teilnahmen von  Kursen und Seminaren zur Fortbildung  nutzen.

Unserer Vereins-Gründung, im Jahr  2012 und dann

am 1.Januar 2013 schon ein Mitgliedsverein im VDH. Verband, über unseren Sportverband dem DVG geworden.

Eine Trainingsgemeinschaft wurde 2003 schon gebildet.  Das Hundesport-Team entstand erstmal 2000 und war

in den Vereinseinrichtungen des PHV Osnabrück und der SV OG Osnabrück-Nord.

Für die Aufnahme im DVG/ VDH Verband haben wir viel getan, so haben wir bis heute immer weiter  in die Ausbildung unserer Trainer invenstiert.

Um professionell eine Hundeausbildung zu beginnen, muss der Trainer alles über das Lerngesetz für die Praxis umsetzen . Wer selbst in der Ausbildung mit Hunden trainiert, weiss das Ablenkungen nicht zum fehlerfreien  Lernen und somit zur Einhaltung des Lerngesetzes nicht sinnvoll sind.

 

Hundeausbildung proffessionell im Einzeltraining

mit Play and Work ist unsere Empfehlung.

Keine Grunderziehung, kein Gruppentraining und vieles mehr imachen wir am Anfang durch Erfahrung anders.

Erfolg haben wir mit Play and Work und bieten seit 2020 Workshops 

 

Unser DVG HST Osnabrück gehört zu einem flächendeckendes Netz von 750 Mitgliedsvereinen in Deutschland. (Stand 2017)

Als große Interessengemeinschaft, als traditionsreiche Institution und als Gütesiegel hat sich der VDH etabliert und ist bei allen Themen rund um den Hund gefragt.

Sei es bei Medienvertretern, Gerichten,  Ministerien, Behörden oder Hundeinteressenten  –  der VDH ist der erste Ansprechpartner. TAG DES HUNDES jedes Jahr.

Auch wir in Osnabrück-Hellern am Nordhausweg 17 sind jedes Jahr am Tag des Hundes dabei. (Corona 2020 leider ausgefallen)

 

Mehr Informationen unter:

info@hundesport-team-osnabrueck.de

oder 0152 044 83 922 an unsere Ausbildungsleitung.

Unsere Sponsoren:

Anwaltskanzlei Britta Tornow
NALOUX

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©DVG Hundesport-Team-Osnabrück Play and Work