H E R Z L I C H E N G L Ü C K W U N S C H Am 29.10.2017 wieder geprüfte Begleithunde 09.12.2017 "A R B E I T S E I N S A T Z" 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr (neuer Zaun) Infos Mittwoch beim Übungsbetrieb!!!! Foto Startseite von C. Hlawatsch
   H E R Z L I C H E N  G L Ü C K W U N S C H Am  29.10.2017  wieder geprüfte Begleithunde           09.12.2017 "A R B E I T S E I N S A T Z" 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr (neuer Zaun) Infos Mittwoch beim Übungsbetrieb!!!!                                                     Foto Startseite von C. Hlawatsch            

Archiv 2011

1.Schutzdienst

der besonderen ART.

Herzlichen Glückwunsch Tim

Nun auch mit DHV-Helferschein unterwegs.

Das Hundesport-Team wünscht Tim bei seinen überregionalen Prüfungen weiterhin viel Erfolg.

Für die Unterstüzung aller Mitgleider ebenfalls.

Unser Team bekommt einen neuen Hundeführer, Marco mit Sina vom Haus Ritterland.

Am Mittwoch, den 28.12.2011 im neuen Heim angekommen und erst einmal schlafen.

Das Hundesport-Team wünscht Marco viel Glück mit Sina.

Gesundheit und viel Spaß mit Sina, für seine erste Schutzhundausbildung mit dem Hundesport-Team-Osnabrück.

Leeroy vom Adlerauge

Oliver hat seinen kleinen Leeroy

am Sonntag den 11.12.2011 zu sich nach Hause geholt.

 

 

Das Hundesport-Team wünscht Oliver mit Leeroy alles Gute. vor allem Gesundheit und Glück, auch für seine neuen sportlichen Wege mit Leeroy.

Herbst/Winterprüfung am 27.11.2011

Unser Team startet  erfolgreich bei der Prüfung beim SV-OG Osnabrück-Nord am 27.11.2011.

Claudia belegte mit Balko erfolgreich die Begleithundeprüfung.

Mechthild startete mit Eins (Püppie) zur VPG1 mit einem vorzüglichen und  Uwe mit Sado (Icemann) zur VPG2 mit einem guten Ergebnis.

Rainer belegte mit Brix die VPG3 und bekam ein sehr gut, sowie Karsten mit Ebby für die FH1 ebenfalls ein  sehr gut.

Trotz des sehr starken Windes, beim absuchen der Fährten, haben die Hunde eine sehr gute Sucharbeit gezeigt.

 


Aktuelles vom 19.-20.11.2011

Helfersichtung, Prüfung und Seminar!

Die Termine an diesem Wochenende waren gleich drei für unser Team.


H e l f e r s i c h t u n g /A b n a h m e p r ü f u n g

Glückwünsche an Tim zum Erwerb des DHV Helferausweises am 19.11.2011!

Die Abnahmeprüfung war am 19.November 2011 in Oberaden.

Wir wünschen Tim für seine zukünftige Helferarbeit viel Glück und Erfolg.

_____________________________________________________________________________________

P r ü f u n g

Erfolgreiche Teilnahme bei der Herbst/Winter Prüfung in Mettingen!

Am 19.11.2011 startete Bernadette mit Bijou in der Stufe FH2.

Der Leistungsrichter Herr Heisig vergab für die sehr gute Leistung

92 Punkte.

______________________________________________________________

U n t e r o r d n u n g s s e m i n a r

Unterordnungsseminar mit Mia Skogster am 19.-20 November 2011.

Ausführlich beschrieben wurden die Vorbereitungen der Aufbauarbeit beim Welpen bis zum Junghund und später zum Erwachsenen Hund. Der Welpe wird von Anfang an nur für gemeinsames tun gefüttert. Futtertrieb und Spielbereitschaft müssen den Hund somit zum aktiven Partner machen. Wenn diese Bereitschaft zum Arbeiten da ist wird ohne Ablenkung mit dem Hund gearbeitet. (Fehlerfreies lernen)


 

 

Glückwunsch an Bernadette mit Bijou zur FH 2 Prüfung am 05.11.2011!

Mal eben am Dienstag die Übungsstunde abgesagt und das Anmeldeformular für die FH 2 Prüfung zum DVG MV Lingen gebraucht.

Beginn um 8:00 Uhr am Samstag den 05. Nov. 2011.

Mit 87 Punkten war Bernadette zufrieden. Bijou hatte einige Probleme und doch bis zum Ende durchgehalten. Klasse!

Leider konnte keiner von uns die zwei so kurzfristig begleiten.

Wir hoffen das Ihr Ehemann ein paar Bilder für das Hundesport-Team gemacht hat.

Gratulation an Tim mit Gonzo!

Für die vorzügliche Fährtenhundprüfung Stufe 2 mit 97 Puntken.

Bei sonnigen Wetter startet Tim beim MV Warendorf am 23.10.2011.

Mehr dazu gibt es HIER.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

an Bernadette mit Bijou! zur erfolgreichen Teilnahme der

Landesmeisterschaft FH 2011.

Die 19 besten Fährtenhunde des DVG Landesverbandes Westfalen waren am Wochenende (01.-02.Oktober 2011) am suchen!

Bernadette erreichte die viertbeste Fährte mit Bijou.

 

Mehr HIER

 

 

 

 


Wir sind vom 01.-02.Okt. 2011 mal wieder unterwegs!

 01.-02.Okt. 2011 DMC-Campionat in Riesenbeck

 01- 02.Okt. 2011 LM FH in Mettingen (DVG Landesverband Westfalen)

 --   02.Okt. 2011 LM-FH in Bramsche (SV-LG 03)

 

 

Landesmeisterschaft FH 2011

Wir gratulieren Bernadette mit Bijou zur Qulifikation der Teilnahme zur Landesmeisterschaft FH 2011!

 

Bernadette hat sich mit Bijou zur Landesfährtensiegerprüfung 2011 in Mettingen  qualifiziert und wird trotz einiger Probleme mit Bijous Pfote starten können. Der Tierarzt hat mit Hundeschuh sein i. O.  gegeben.

(Bijou wurde am Fuss opperiert)

Das Hundesport-Team wünscht  Bernadette mit Bijou  dazu das nötige  

G L Ü C K !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 



Die Großveranstaltungen im September 2011 sind leider vorbei.

Vom 08.-10. September 2011 war unser Team in Rheine bei der FCI-WM 2011. Kaum war diese faszinierende Veranstaltung zu Ende, kam schon das Wochenende in Meppen. Hier fand  vom 23.-25. September die Deutsche Meisterschaft des Deutschen Schäferhundes (Bundessiegerprüfung BSP statt. Zu diesem Ereigniss kommen viele Besucher aus allen Bundesländer und dem Ausland angereist.

Wir waren natürlich auch wieder dort, da es im IPO-Sport eines der größen Veranstaltungen überhaupt ist.

Gleich im Oktober 2011 geht es weiter mit super Hundesport.

 

 


 

Sommerprüfung

am 13.Aug.2011 in der OG Osnabrück-Nord.

Herzlichen Glückwunsch an die Prüfungsteilnehmer der Sommerprüfung in Osnabrück.

Bei super Prüfungswetter starteten am 13.08.2011 in Osnabrück:  

Uwe Hermanns mit Icemann (Sado vom Ritterland)  zur SchH1.

Oliver Schürmann mit Dusty vom Schwannenhof zur VPG2.

Franz Heinrich mit Quena vom Teuteburger Wald zur UO ScH2.

Bernadette Lünnemann mit Bijou von den Lausbuben in der FH Stufe 2.

Tim Zielske mit Gonzo (Zielske) ebenfalls in der Fährtenhundstufe 2.

 

Das Fährtengelände war durch die Regentage ideal. Besser konnte man es sich nicht wünschen. So wurden die Leistungen der ersten Fährten gleich mit vorzüglichen Punkten bewertet.

Uwe Hermanns mit Icemann SchH1 98 Punkte.

Ichemann hat jeweils einen Punktabzug erhalten, für das nicht ganz ruhige liegen am Gegenstand.

Oliver Schürmann mit Dusty VPG2   97 Punkte.

Bei Dusty kam es nur zu den drei Punktabzügen wegen der teilweise nicht ganz gleichmäßigen Suchleistung.

Bernadette mit Bijou FH 2              96 Punkte.

Wie so oft, lt. Bernadette hat Sie sich gleich wieder am Abgang die ersten Punkte selber gezogen. Für ein nicht korrektes Verweisen, zu schräg, gab es dann für Bijou die Punktabzüge.

Tim mit Gonzo FH 2                      90 Punkte.

Gonzo hatte bei seiner ersten FH2 noch leichte Probleme mit der Suchleistung. Zur nächsten Qualifikationsprüfung hat Tim sich vorgenommen mit Gonzo daran zu arbeiten.

In der Unterordnung ging es dann gleich nach den Schutzhundfährten weiter.

Uwe hat leider beim Apportieren auf ebener Erde den Abschluss von Icemann nicht zeigen lassen und sich selber neben den Hund gestellt. Er verließ die Grundstellung.

Leider kam er so aus dem SG und erhielt für seine gezeigte Unterordnung ein Gut mit 88 Punkten.

Oliver hatte mit Dusty eine vorzügliche Freifolge gezeigt. Dann kam, was so oft zu sehen ist, ein Steh, statt ein Sitz, leider ein Mangelhaft. Noch ein bisschen Pech hatten die zwei bei der Stehübung. Kurz bevor Oliver wieder bei Dusty war, verließ dieser die Stellung, leider war somit die Stehübung ebenfalls ein Mangelhaft.

Die zwei bekamen ebenfalls die Wertnote Gut und erhielten 83 Punkte.

Franz mit Quena war richtig gut drauf. Noch ein paar Tage vorher wusste er nicht ob er mitmachen könnte. Der Richter fand es richtig klasse, das Franz (für den Hundesport schon ein etwas älterer Herr) noch aktiv dabei ist.

Er sagte das Queana alles sehr ordenlich gemacht hat, etwas langsam, aber fast fehlerfrei und erhielt dafür ebenfalls die Wertnote Gut mit 84 Punkten.

Das Hundesport-Team hat sich über Franz seine Leistung ganz besonders gefreut.

Der Schutzdienst folge dann gleich ohne Mittagspause im Anschluss nach der Unterordnung.

Uwe sein Icemann zeigte eine sehr gute Arbeit. Abzüge gab es für ein paar Dinge die ein SchH1 - Hund noch zeigen darf. Abzüge für das Griffverhalten gab es nicht.

Oliver hatte von Anfang an gewusst, das es mit Dusty im Schutzdienst nicht leicht wird. Ob Dusty es nervlich durchhalten wird? Leider konnte der Leistungsrichter am Tag der Prüfung das Ausbildungskennzeichen nicht vergeben, da er das Team im Schutzdienst wegen Ungehorsam disqualifizieren musste.

Für Olli heißt es, neues Spiel, neues Glück!

Das Hundesport-Team Osnabrück wird im Herbst 2011 noch an ein paar Prüfungen teilnehmen und hoffen das alles so gut klappt wie bei dieser Sommerprüfung.

 

 

 

Frühjahrsprüfung

am 08. Mai 2011 beim MV Warendorf!

Am 08. Mai 2011 nahm Tim  mit Gonzo beim DVG-MV Warendorf  teil.


Tim startete mit Gonzo an diesem Tag erstmals  zur Fährtenhundprüfung FH 1.

Alle Teilnehmer hatten an diesem Tag einen  sehr trockenen Sandboden.

Gonzo bekam für seine Suchleistung wie auch für die Arbeit an den Gegenständen vorzügliche Bewertungen.


Punktabzüge bekam das Team am Abgang und  beim 4 Winkeln.

 

Der Leistungsrichter Karl-Heinz Holtkamp vergab die Note  "Sehr Gut" mit 90 Punkten.

Unser Ausflug

zur DMC Sichtungsprüfung für die VDH DM 2011.

Am 26.und 27.März 2011 war vom DMC die Sichtungsprüfung zur Qualifikation für die VDH Deutsche Meisterschaft 2011.

Die Veranstaltung wurde vom DVG Hundeverein Herne bestens organisiert. Die Hundeführer hatten gute Hunde vorgeführt und bei solch einer Prüfung wurde jeder kleinste Fehler gezogen. Das Wetter war auch klasse.

Glück haben wir in diesem Jahr, da auch die VDH-DM 2011 in Herne statt finden wird. Somit ist die Anfahrt von Osnabrück nicht ganz so weit.

 

 

.

.

 

Unterordnung und Schutzdienstseminar

mit Petra und Theo Sporrer.

 Am 19. und 20. 03.2011 mit Petra und Theo Sporrer.

Unser Team hatte sich in Wegberg in einer Pension einquatiert.

Das Seminar fand ebenfall in Wegberg auf einen

Sportplatz statt.

Es waren ca. 80 Teilnehmer und davon max. 15 Hunde die sich zur Arbeit mit Petra und Theo angemeldet hatten.

Für jeden Hund wurde sich Zeit gelassen und alle Fragen wurden immer beantwortet.

Am Samstag wurde von 9:00 Uhr  bis 17:00 Uhr nur

die Abt. B, also Unterordnung gemacht.

Am Sonntag wurde die Schutzdienstarbeit gezeigt,  beide Tage  eine wirklich tolle Arbeit. Wir haben einiges mitgenommen und können dieses Seminar bestens empfehlen. Das Wetter war ebenfalls super!

 

 

Frühjahrsprüfung am 12.03.2011 beim MV Mettingen.


Am 12.03.2011 startete Bernadette mit Bijou von den Lausbuben beim

MV Mettingen. Die Prüfung war mit 5 Fährtenhunde und einigen Schutzhunden eine tolle Prüfung. Bernadette hatte mit Bijou die 1. Startnummer der Fährtenhunde gezogen und zeigte mit Bijou eine sehr schöne Arbeit.

Leistungsrichterin Agnes Brockhues vergab 94 Punkte.

Bernadette erhält direkt nach der Prüfung einen "Mettinger" vom 1. Vorsitzenden Ludger Stelthove und sagte:

Schade das ich noch mit dem Auto nach Hause fahren muss. Ich könnte heute noch mehr davon trinken.

Sie erreichen uns unter:

015204483922

Probetraining

ist immer möglich.

 

 

 

Der Hundeshop in Georgsmarienhütte:

Homepage SPÜRNASE folgt.

 

 

Unser DVG HST Logo

 

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©DVG Hundesport-Team-Osnabrück