JHV,14 Jan. 2022

Der Verein ist der Vorstand mit seinen Mitgliedern.

 

Jeder Hundebesitzer kann mit uns trainieren.

Jeder Beitrag wird für Vereinszwecke genutzt und für die laufenden Aufwendungen, zum Erhalt, Pacht und Anschaffungen verwendet.

Eine Mitgliedschaft wird schriftlich an den Vorstand gesendet.

Probezeit/Gasttraining kann direkt mit der Trainigsleitung vereinbart werden.

 

Unser 1. Vorsitzender Rainer Trendl

 

Seit der Gründung unseres Vereins ist Rainer in der Vorstandsarbeit.

Seit 2016 wurde er zum 1. Vorsitzenden gewählt. Bernadette Lünnemann war von 2012-2016 unserer 1.Vorsitzende und von 2016-2018 Geschäftsführerin. Sie gründete Ihre Firma Naloux und ist seither noch Gründungsmitglied in unseren Verein.

 

Rainer ist seit über 20 Jahren unser Trainer im HST. Er ist für die Problemhunde, die Teams die mit sehr viel Ruhe und viel lernen müssen. Da wo die Erfahrung seiner vielen Jahre am meisten benötigt wird ist er. Alle Hunde die teilweise viel und leider anders und unverstanden trainiert wurden, hat er mit seinen Erfahrungen auf einen gemeinsammen  Weg gebracht. Eine verständliche Ausbildung klar und nachvollziehbar. Die vielen Hunde und Teams in Osnabrück und Umgebung, teilweise heute als Hundetrainer in Schulen oder als Hundesportler zu finden, haben bei Rainer gelernt und mit ihm Ihre Hunde ausgebildet.

 

Seine Erfolge reichen von Prüfungen, Kreis- Landes, Deutschen und Weltmeisterschaftsteilnahmen, als Hundeausbilder und Teamtrainer.

Prüfungen führte er mit seinen Rüden und mit Hunden anderer Besitzer.

Alle Hunde wurde von ihm vielseitig trainiert und auf Prüfungen

oder zum Ausgleich trainiert. 

 

Neuwahlen 14.01.2022 zum 1.Vorsitzenden wieder bestätigt.

 

Tel. 0159 01951261

Mail: rainer.trendl@gmail.com

Oder über unser Kontaktformular an den Vorstand.

 

2. Vorsitzende Britta Tornow 

 

Britta ist seit 2016 im Agilitybereich beim HST angefangen und hat auf dem Weg zum geprüften Begleithund die Gehorsam/Obedience Sparte entdeckt. 

2017 wurde Sie zur 2. Vorsitzenden gewählt und ist als Ausbildungs-

assistentin 2 Jahre in der Praxis, mit eigener Hundeausbildung und erfolgreich geführten Prüfungen und Lehrgängen wie Seminare

eine zertifizierte Ausbilderin bei uns.

 

Mit der Qualifikation für Klasse 2 hat Britta mit Mao das 

Sportjahr 2021 erfolgreich beendet. 2022 als wiedergewählte

2. Vorsitzende kann Sie Ihren Hund in die nächste höhere Klasse führen.

Trotz Ihre Anwaltskanzlei findet das Team Britta-Mao (NOZ Artikel-der Kanzleihund) noch Zeit zum trainieren.

 

Britta ist Sachkundig. mit spezieller Lizenz als zertifizierte Hundetrainerin für Obedience seit 2019.

Neuwahl als 2. Vorsitzende (JHV 2022)

Mechthild Trendl

Ausbildungswartin

Trainingsleistung

Geschäftsführung

Sachkundige, zertifizierte und selbst aktive Hundetrainerin seit 1996 in verschiedenen Hundeausbildungs-Einrichtungen für Menschen und Hunde.

Als aktive Trainerin seit 2003 tätig. Teilnahmen wie alle unsere Trainer an Vorträgen, Seminaren(aktiv mit Hund), Arbeitstreffen und Ausbilderschulungen für spezielle Angebote die für den Familienhund- dem Begleithund und der Basisausbildung wie den Jagt- und Sporthund relevant sind.

Mechthild hat seit 1998 immer Hunde anderer Besitzer ausgebildet.

Fremdhunde für Zucht- und Sportprüfungen erfolgreich vorgeführt.

Unzählige Prüfungen mit verschiedenen Hunden haben Ihr die Möglichkeit der Prüfbarkeit von Lernverhalten gelehrt. Denn wenn Futter, locken und Handzeichen nicht erlaubt sind, wird für viele der Hund nicht mehr

das tun, was gewüsncht ist. Daher ist es auch immmer Ihr Anliegen,

jeder sollte darauf hin trainieren, das ein Hund verstehen lernt und es gerne tut.

 

Zur Zeit hat Mechthild 2 Hunde, Eins (Püppie 13Lebensjahre) und Diva.

Ihre ältere Hündin wurde vielseitig auch mit der spezellen Nasenarbeit, als Fährtenhund und in der Königsdisziplin Obedience/ Gehorsam ausgebildet. Püppie war für die Deutsche Meisterschaft der Fährtenhunde im DMC qualifiziert, dem DVG und hatte im Obedience die Qualifikation für die Königsklasse. Püppie hat nach dem Abitur, studiert sagt Mechthild. Nun ist Sie ein erzogener liebenswerter ältere Hund.

Viele Prüfungen hat sie freudig und  erfolgreich gemeistert, der Abschied ist dann von all diesen Bedingungen durch die noch aktive Hündin Diva, gebr. 01.12.2014 abgelöst worden. Diva hatte Zeit zum

abschauen, so wurde zuerst vielseitig und Fährtenarbeit für die BASIS und die Begleithundprüfunge trainiert und 2017 dann ausschließlich für das Obedience gelernt.

Diva schaffte von Febr. 2017 bis April 2019 die Klasse 3  und sogar gliech 2019 die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung(Deutschen Meisterschaft im Juni 2019. Obedience, die Form, Hunde in der Führigkeit(Gehorsam) freudig, genau und harmonisch vorzuführen.

Die Lieblingsbeschäftigung unseres Vereins. Führige freudige

erzogene Hunde an der Seite zu haben.

 

Weiter schaffte das die die Qualifikaiton für die Weltmeisterschaft 2018 und 2019/2020 in Klasse 3, bei FMBB.

Das größe Event für ca. 48 Nationen mit Begl. Schäferhunden der 

4 Varietäten, Groenendael, Tervuren, Malinois, Laekenois.

Mechthild war mit Diva eine der 4 Teams die für Deutschland nach dem Leistungsprinzip starten konnten. 2018 in Slovenien und 2019 war es im nahe gelegenen Frankreich. 2022 soll es (Corona?) in weit entfernten Griechenland sein und somit für unser Team Mechthild / Diva vorläufig

nicht mehr im Focus.

Neuwah für Ausbildung und Geschäftsführung 2022.

Als neues Ziel, noch mehr Familienhunde im Obedience/Gehorsam zu führigen Familienhunden zu machen. 2021 gelang neben den Hundeführerscheinen und der Begleitunde auch eine Gehorsamprüfung auf dem eigenen Platz und ausserhalb mit unseren Hunden.

Diese Ziele werden für die Wahlzeit 2022 und 2023 als erstes im

Augenschein genommen. Der Zulauf von Familienhunden, die Aufmerksamkeit und Bindung suchen ist gestiegen und der Bedarf an Trainer steigt.

 

mechthild.trendl@gmail.com

oder über unser Kontaktformular an den Vorstand.

Kanzleihund Mao (Tornow) , Obedience Klasse 1

Anfragen gerne unter:  0152 04483922

oder info@hundesport-team-osnabrueck.de

 

Vertretung unserer Trainer ist unsere

Gruppenleiterin. In Zusammenarbeit mit der Trainingsleitung vertritt Sie den Verein vor Ort.

Martina Hahnel

Video 2 zum Junghundkurs.

Alltagstraining.

LINK: https://youtu.be/tJ1Q2FtypCg

11 Wochen jung /Alltagstraining

Video 1

Leinenführigkeit 

Alltagstraining.

LINK:https://youtu.be/0ueirU2AGT0

Ab Aug. 2022 neuer Junghundkurs
Frank und Tai auf der Bundessiegerprüfung 2022

Fun-Agility-Spass

Anmeldung möglich.

Unsere Sponsoren:

Anwaltskanzlei Britta Tornow
NALOUX

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©DVG Hundesport-Team-Osnabrück Play and Work

Anrufen