HERZLICH WILLKOMMEN beim Hundesport-Team-Osnabrück! Neuen Anfängerkurs: Obility für Anfänger, Anmeldung unter unser Kontaktformular.
       HERZLICH WILLKOMMEN     beim Hundesport-Team-Osnabrück!             Neuen Anfängerkurs: Obility für Anfänger,    Anmeldung unter unser Kontaktformular.                                                                                                                                

Schön das Sie uns gefunden haben!                                                                      Aktualisiert:18.02.2019

Foto: Jane Martens Hund Sam Ausbildung: Bester Begleithund 2018

Wir sind in Osnabrück-Hellern, am Nordhausweg 17.

Gäste sind mit Ihren Hunden immer willkommen.

 

Wenn Sie Ihren Hund mit uns trainieren oder ausbilden möchten

erreichen Sie uns unter unser

Kontaktformular oder über unsere Handy-Nr.: 0152 044 83 922.

Prüfung 2018 auf unseren Trainingsplatz

Warum wir so viele Angebote mit qualifizierten Ausbildern bieten können!

 

Unsere sachkundigen Ausbilder besuchen regelmäßig Schulungen und Seminare,

um Ihre Ausbilderqualifikationen zu erhalten und zu erwerben.

Die 1.Ausbildungszeit beträgt zwei Jahre. Zugelassen werden nur Assistenten für eine Sparte, die bereits in dieser Sparte ihren eigenen Hund ausgebildet haben und diesen selbst erfolgreich auf Prüfungen vorgefüht hat. Die zweijährige Praxis,  im Trainingsbetrieb und der Pflicht-Seminare,  in der Assistenszeit, mit Abschlussprüfung,

macht die Assistenten  dann zu qualifizierten Ausbildern.

Gleicheitig müssen die Ausbilder weiterhin Prüfungen mit den Hunden absolvieren und innerhalb von einer vorgeschriebenen Zeit, Schulungen mit Abschlussprüfungen erfüllen um die Qualifikations zu erhalten.

" So werden wir natürlich auch in der Zukunft mit wissenschaftlichen Erkenntnissen immer auf den aktuellen Stand der Ausbildung gehalten!"

" Um so wichtiger ist die Praxis am Hund. Jeder kann theoretisch alles und bei der Praxis sind es plötzlich ganz andere Personen".

Wir können von uns so behaupten, das die  Ausbilder auch zeigen können, was sie erzählen.

Gewaltfrei ausbilden, ist heute überall Pflicht. Die Erfahrung mit allen Hundetypen, Erfahrung in der Teamausbildung, dem Fun-Sport und der Spezialausbildung für Hunde, gibt es bei uns. Wir haben in Osnabrück und Umgebung,  einen kompetenten Stellenwert.

Grundsätzlich wird bei uns jeder Hund positiv an alle individuellen Wünsche der Zweibeiner herangeführt. Kein Hund lernt ohne Spass und hat daher auch keinen Stress.

Stress ist wie Angst, die blockiert und macht den Hund lernunfähig.

Daher muss zum lernen immer das Umfeld für das Team beachtet werden.

Teilweise ist Einzeltraining, Abschottung der Reizlagen, am Anfang, 

der richtige und einzige Weg.

Was das Training zu Hause, im Haus, im Garten, zuerst sinnvoll macht, bevor es draußen abgerufen werden kann.

Ob ein Hundehalter mit Hundeausbildung im öffentlichen Verein SPASS hat, darf jeder bei seinen Besuch,  auch für längere Zeit,  bei uns testen.

Wir sind kein Dienstleistungsunternehmen wie eine Hundeschule und haben auch andere Ziele, wir sind ein Team in Osnabrück, was Freizeit mit Ihrem Familienhund zusammen  gerne regelmäßig verbringt. Wir helfen uns gegenseitig rund um den Hund.

Wir haben den Anspruch auf Ausbildung mit kompetenten Ausbildern.

Wie oben beschrieben bieten wir dafür die nötige Kompetenz in Sache Hundeausbildung.

Es ist ein Qualitätssiegel was wir haben. Jeder kann einen Hundeverein gründen,  aber nicht jeder hat den Anspruch,  wie unser Hundesport-Team-Osnabrück, auf Ausbildung. So muss man wie wir 2012 die Bedingungen dafür erfüllen,  um Mitglied im Verband des Deutschen Hundewesens,  zu werden. (VDH )

Da es in Deutschland kein anerkannter Beruf "Hundeausbilder/Trainer" gibt, hat man nur durch

Leistungsurkunden und sachkundige Zertifikate,  von anerkannten Verbänden, (auch im Ausland) die Möglichkeit sich prüfen und ausbilden  zu lassen. Wir haben keiner Mühe gescheut und können jetzt schon auf 7 erfolgreiche Jahre blicken.

Der Kanzleihund Mao, Ausbildung als Begleithund Spezialausbildung: Obedience Klasse 1 Teilnehmer der Kreismeisterschaft 2018.

Play and Work.

Die vorhandenen natürlichen Ressourcen nutzen. Welpen, Junghund und ältere Hunde machen Play and Work.

Alle Lebewesen lernen ein Leben lang.

Wichtig ist, es muss Spaß machen. Emotionen sind ganz wichtig.                                                             Mao in der NOZ:HIER>>>>>

 

 

Die wichtigsten Dinge die wir als Grundvoraussetzung für die Zusammenarbeit Hund-Mensch sehen sind, 1.Vertrauen, 2. die gute Kommunikation und dann mit

Play and Work unserer langjährigen Methode, zu beginnen.

Die Aufbauzeit am Ampfang:

Je nach Alter des Hundes, max. 3x10Minuten am Tag.

Bei Welpen- und Junghunde max. 2-5 Minuten.

max. 3 x am Tag in Reizarmer Umgebung. 

1. Vorstellung am Mittwoch den 27.02.2019.

Interesse? Dann schreiben Sie uns:

Kontaktformular", oder telefonisch: 015204483922.

 

Wegbeschreibung:

Über den Hörner Weg kommend, dann in den Nordhausweg 17.

So kommen Sie zum Hundesport-Team-Osnabrück. Wir haben keine Schilder!!

 

Beachten Sie die Hinweisschilder der Hundeschulen:

Hundeschule Nordhaus und Hundeschule Rütters Dogs Osnabrück-Vechta

und folgen Sie diesen Schildern. Dann kommen Sie auf unser Trainingsgelände.

Wir sind nur Mittwochs und Samstags auf dem Trainingsplatz am Nordhausweg 17.

An den anderen Tagen ist die Hundeschule Rütter Dogs auf dem Gelände.

Unsere Sponsoren:

Anwaltskanzlei Britta Tornow
www.naloux.de

 

 

auf auf Facebook

https://www.facebook.com/Bernd-Stockreiter-Gala-Bau-732032890144065/

 

EDEKA Kuhlmann

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©DVG Hundesport-Team-Osnabrück