Erster Familienhundausbildungsverein in Osnabrück-Hellern. Angebote für jeden Familienhund große wie kleine. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Fragen Sie nach unseren Einzeltraining Play and Work. Hundeführerschein (Praxis Prüfung) jetzt anmelden! Individuelle Terminvereinbarung möglich. Mo-Freitag. Obedience-Kennenlernstunde.
 Erster Familienhundausbildungsverein in Osnabrück-Hellern.Angebote für jeden Familienhund große wie kleine. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Fragen Sie nach unseren Einzeltraining Play and Work.Hundeführerschein (Praxis Prüfung) jetzt anmelden!Individuelle Terminvereinbarung möglich. Mo-Freitag.Obedience-Kennenlernstunde.                                                                                      

Aktualisiert am 06.05.2021

 

Herzlich Willkommen!

Jeder Hundebesitzer oder zukünftige ist zu unseren Trainingszeiten willkommen.

(Unter der Coronaverordnung)

Sie sind hier auf den Seiten des ersten Familienhund-Ausbildung-Vereins, in Osnabrück-Hellern, beim Hundesport-Team-Osnabrück.

Unsere Ausbilder verfügen über viel Erfarhung,

überzeugen Sie sich persönlich über die freudige Ausbildung bei uns. Hier erreichen Sie unsere Trainingsleitung.

0152 044 83 922.

 

Alles unter einen Dach:

Wir sind Ansprechpartner und Trainigsstätte für

die Ausbildung von Familienhunden, dass nun schon

viele Jahre. Lange als Unter- und Mitmieter anderer Vereine

und der der Hundeschule Rütter Dogs. Unserer jetziger Trainingsplatz in  Osnabrück - Hellern OT, Nordhausweg 17 nutzen wir nun in herrlicher Alleinlage. Von Wald und Pferden und dem Hofhund Ben haben wir einen tollen Trainingsplatz.

Hinweisschilder haben wir nicht angebracht da wir nur nach Absprache (Corona) Besucher enpfangen. Die sind aber gern gesehende Gäste. 

Unsere  Hundeerziehung und Ausbildung ist anders:

Durch unsere Vereinsgründung und unsere Qualifikationen unserer Ausbilder konnten wir Mitglied im größten Hundeverband Deutschlands werden und 

sind in der FCI, der größten Weltorganisation der Kynologie.

Nur über unsere vorhandenen Qualifikation ist überhaupt eine Mitgliedschaft möglich.So können wir Hundeprüfungen durchführen und vieles mehr.

Es bedarf in unseren Verein Ausbilder die selbst Hunde trainieren und neben

Seminaren und vielen Jarhren der Assistenz auch Hunde auf Prüfungen erfolgreich vorführen müssen. Sonst ist niemand bei uns Ausbilder.

Hundezüchter die nach den Verbandsstrukturen wie alle weiteren Gliederungen die Regeln und immer das Tierschutzrecht einhalten müssen.

Es war uns wichtig, nicht nur einen Verein zu gründen, sondern ein nach

Richtlinine und Strukturmäßig organisierter Hundeverein zu sein.

Der Weg der Hundeausbildung mit der richtigen Praxis ist uns sehr wichtig gewesen, daher haben wir da früh etwas für getan. Aber neben der Erziehung und Ausbildung beginnt bei uns schon vorher die Auswahl der Hunde. Mit der Haltung und Pflege sind wir ebenfalls vertraut.

Fragen dazu und der rechtzeitigen Förderung von Welpen, Junghunden und erwachsenen Hunden beraten wir KOSTENFREI und verweisen gerne auf

uns bekannte weitere qualifizierte Stellen, in diesem großen Netzwerk, wenn Sie nicht aus dem Landkreis Osnabrück kommen. Allerdings haben wir mit unseren Angebot Play and Work und Obedience eine weit und breit einzige Stellung.

Unsere regelmäßigen Schulungen und Ausbilder-Seminare,  wie alle Informationen, der neusten wissenschaftlichen Kenntnisse, geben wir gerne bei einen kennenlern Gespräch weiter. In unserem Verein kann jeder Mitglied werden.

Unsere Struktur ist Erziehung, Ausbildung und gemeinsammes trainieren. Wir sind keine Menschengruppe mit Hunden die sich zur Spiel- oder so eine Art Beschäftigungsstunde trifft. Einen Hundeauslauf oder ähnliches wird ausserhalb ohne Ausbilder vereinbart. Daher unterscheiden wir uns von anderen sehr. Wir haben den Focus auf Ausbildung der Hunde gelegt. Gerne erklären wir die Sozialisierung der Welpen, den aktuellen Stand der Wissenschaft.

Wir trainieren für den Alltag, den Begleithund und so seit 2012 natürlich auch  für den Hundeführerschein im HST. Die praktische Prüfung können Sie individuell mit uns  vereinbaren. Die Prüfungsgebühren-Kosten: ca./max. 75,00€

(D.O.Q. Test 2,00 durch Tierärztin nach TA Kostenverordnung, Deutschlandweit gleich)

 

Hundeschule oder Hundeverein.

Ihre Entscheidung, jeder kann sich informieren und dann entscheiden.

Was sind die Ziele oder wie lernt der Hund, was für ein Trainingskonzept ist für den jeweiligen Hund das richtige. Ist Einzeltraining sinnvoll und warum am Anfang die Gruppe zu starke Ablenkungen bieten. Fehlerfreies LERNEN! Was bedeutet das?

Wie oft und wie lange benötige ich einen Trainier(in).

Wir sind ein FAMILIENHUNDVEREIN der große wie kleine, Jagt, Schutz, Hof- Hüte- und Tierschutzhunde trainiert. 2 - 3mal in der Woche am Hundeplatz und an verschiedenen Tage ausserhalb. Der Hund ist 7 Tage in der Woche mit uns überall dabei und überall lernt er alles an Verhalten.

Vom Dackel bis zum Schäferhund (Deutsche, Französiche und Belgische)

Wir sind kein reiner Rassehundverein, kein Spieltreff oder Hundeproblem-Symtom-Anbieter: Leinenaggression, Antijagtraining uvm.

Unsere Ausbildung basiert auf ein Ausbildungs-Trainingssystem wo Hunden freudig zu lernen geboten wird. Das mit natürlichen Ressourchen. Jeder Besucher kann die freudigen und aufmerksammen Hunde sehen. Die Lust am Lernen ist unser Geheimnis. Unsere Hunde bestehen Prüfungen in ganz Deutschland und 

im Ausland. Wir sind auf Deutschen und Weltmeisterschaften vertreten.

Nicht weil unsere Hunde keine Lust haben, heute will jeder Freude und Spaß.

Jeder kann mit uns trainieren und nur so erfahren ob eine Mitgliedschaft von Interesse besteht. Gasttraining ist Mitgliedschaft auf Probe. Kennenlernen von

Methode und dem Hundesport-Team-Osnabrück.

 

DIE WELPEN KOMMEN:

Von der 8.Woche trainieren wir unsere Welpen um gewünschtes Verhalten,

freiwillig zu bekommen. Bei älteren Hunden muss ebenfalls diese Basis der Kommunikation und diese Förderung für

Leider muss das alte Verhalten dann erst ausgelöscht werden und bedarf einen etwas längeren Weg zum Erfolg. Aber nicht ohne Erfolg mit Play and Work.

 

Hundeführerschein in Niedersachsen.

Bei Fragen zum nieders. Hundeführerschein oder einer Begleithundausbildung schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular wir Antworten Ihnen sehr gerne, Zeitnah.

Unsere Prüferin (D.O.Q. Test 2.00 ist Tierärztin,

Kosten der praktischen Prüfung(nach TA - Kostenverordnung in Deutschland ca. 75,00€)

Die Leistungen unserer Hundebesitzer, mit ihren ersten Hund, sind nach dem Basistraining zum nieders. Hundeführerschein und weiter zum geprüften Begleithund gegangen. Anders als beim nieders. HUNDEFÜHRERSCHEIN ist die BH

ganz ohne Futter oder Belohung. Darum ist die Begleithund-Prüfung etwas ganz besonders und vor allen für Ersthundbesitzer eine Herausforderung.

Freizeit und Sport mit dem Hund (Gesund und FIT bleiben.

Neben dem Training auf dem Hundeplatz, im Park oder an anderen Stellen sind

wir mit den Hunden am Fahrrad, beim Canicross, Dogscouter oder am joggen.

Freizeit und Sport mit Alltagserziehung in einer Gemeinschaft.

 

Beziehung zum Hund.

Das HST Hundetraining fördert die Mensch-Hund-Beziehung wie keine Nasenarbeit oder ein anderes Training es fördern kann. Speziel durch Play and Work bekommen wir dass was uns einzigartig in Osnabrück macht. Konzentrierte, freudige und schnell kommende Hunde, die gerne gewünschtes Verhalten zeigen.

Die Basisausbildung beginnt im Welpenalter ab der 8.Woche und endet 

wenn fertig trainiert (Smilie)

 

Professionelle Ausbildung in Osnabrück und Umgebung.

Mit Obedience ist uns in Osnabrück und Umgebung auch die hohe Schule

im positiven Ausbildungsbereich der Königsdiziplin Obedience in

allen Klassen (Beginner Klasse 1 bis Klasse 3) zu eigen.

Wir haben damit die alleinige Stellung und gerne dürfen Sie sich die hoch konzentrierten, motivierten und freudigen Hunde,  beim Fussi, umrunden oder sehr komplexen aufeinander folgenden Übungen ansehen.

Es ist keine Dressur, es ist eine Ausbildung die wir überall in Deutschland auf verschiedenen Plätzen zeigen können. Kein Platzlernen, sondern generalisiertes ausbilden von Kommandos und Erziehung von Hunden.

Gleich eine zweimalige Qualifikation/Teilnahmeberechtigung an der Obedience Weltmeisterschaft, der Begl. Schäferhunde (von möglichen 4 Deutschen Teilnehmern) für 2018 und 2020 erreicht.  (Obedience-Altmodisch "Gehorsam")

Auch für die Deutschen, Kreis- u. Landesmeisterschaften sind wir in der Zeit vor Corona immer mit unseren Hunden qualifiziert gewesen. 

Besucher(innen):

Nach Anmeldung und mit Maske sind interessierte willkommen.

(Unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaverordnungen.)

Schulungen/Workshops:

Auch Trainer anderer Gemeinschaften, Schulen oder Hundesportler können

sich mit unseren System vertraut machen. Wir bieten dafür Workshops und Einzeltraining an. Wir haben seit 2006, jetzt tätige Ausbilder im Landkreis Osnabrück schon mit unserer Methode die ersten Schritte geleert.

 

Neuste Angebote 2021bis auf weiteres ganzjährig möglich:

Welpen- Junghundtraining (Kurse führiger Begleithund)

Alltagstraining,(Verhaltenstherapie-Training Nieders.Hundeführerschein, Verkehrsteil, Öffentlichkeit- und Wesentraining, VDH BH-Training)

Externer Prüfer (Terminvereinbarung für Hundeführerschein)

Für den D.O.Q. Test 2.00 Hundeführerschein wird das ganze Jahr 2021 immer nach Vereinbarung abgenommen.

Feste Termine:

Training in der Öffentlichkeit/Straßen-Stadtraining, Wesentest (VDH Begleithund)

Prüfungstermine am Nordhausweg 17,  10.07.2021 und am 02.10.2022

Play and Work: an verschiedenen Tagen zu verschiedenen Zeiten:

Einzeltraining, Trainingsmethode, TrainingsplanVerband für das Deutsche Hundewesen

 

Unsere Geschichte:

Das Lerngesetz und unsere Leidenschaft.

Erstmals konnten die Menschen 1930 über das Lerngesetz etwas lesen. Von der operanten Konditionierung und der nachfolgend klassischen Konditionierung etwas erfahren. Alles was wir mit dem 20zigsten Jahrhundert an wissenschaftlichen Erkenntnissen und an praktischer Ausbildung über Hundetraininng in Deutschland fanden war in der Praxis die  Spielmotivation von E. Lind und die Futtermotivation mit G. Dilday. Alternativen zu den Deutschen Schäferhund Ortsgruppen im Landkreis Osnabürck waren uns nicht bekannt. Die Hundeplätze  hatten für eine positive Familienhundausbildung anderen Rasse oder Mischlinge kein Interesse.

So ging es im Jahr 2003 in die  Schweiz.

1982 die  erste verhaltenskundliche Praxis für Hundehalter.

Die erste dieser Art, der Inhaber hatte ein Studium in Biologie mit dem Schwerpunkt Ethologie (vergleichende Verhaltensforschung )

 

Wer Zeit, Geduld, Liebe und Leidenschaft mit Hundeausbildung sucht,  findet offenen Türen bei uns. Gelernt will gelernt sein, das geht nicht in einen 10 Stundenkurzs und am besten gleich mit vielen Hunden und Ablenkungen.

In diesem Sinne freuen wir uns auf Menscen mit Ihren Hunden die gerne genau und faier ausbilden und erziehen wollen.

 

Tel. 0152 044 8922

info@hundesport-team-osnabrueck.de

Kontaktformular

Erfolge mit unserer positiven Methode Play and Work. (P&W)

www.dogtraining-play-and-work.de

Es macht etwas mit den Hunden, es macht einen Unterschied wenn Hunde freudig und konzentriert zuhören wollen. Daher haben wir die Möglichkeit, Hunde für gewünschte Verhaltensweisen auch an verschiedenen Orten zu begeistern.

Der Hund wird dann nicht mit Futterlocken oder nach Lust gefragt, sondern über erlernte Kommandos, durch die klassische Konditionierng, das Verhalten freudig zuverlässig und gerne zeigen. Ohne das wir belohnen müssen, ohne das wir es auslöschen.

( der geprüfte Begleithund ist so ein Hund beim HST)

Alltagssituation, Straßen- u. Standgang, lockere Leine, warten und hinlegen.

Unsere Sponsoren:

Rund um gut Beraten, unsere Kanzlei für alle Fragen!

Anwaltskanzlei Britta Tornow

Unser Sponsor:

 Gegenstände für Stöber und Fährtenarbeit. (Fragen Sie nach Nasenarbeit!, Stöbern, Trailen, Suchen)

www.naloux.de

 

 

auch auf Facebook

Wenn es im Garten, am Platz oder sonst so einen Gartengestalter braucht!

https://www.facebook.com/Bernd-Stockreiter-Gala-Bau-732032890144065/

Sponsor bei unseren Veranstaltungen TAG DES HUNDES (2018 und 2019)

2020 leider wegen Corona wurde der VDH TAG DES HUNDES abgesagt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©DVG Hundesport-Team-Osnabrück Play and Work